Abfallwirtschaft und Bodenschutz by Prof. Dr.-Ing. habil. Klaus Görner, Dr. Kurt Hübner (auth.)

By Prof. Dr.-Ing. habil. Klaus Görner, Dr. Kurt Hübner (auth.)

Dieses Fachbuch ist ein praxisorientiertes Lehr- und Nachschlagewerk zu den wichtigsten Grundlagen des Abfallwirtschaft und -behandlung und des Bodenschutz. Die wichtigsten administrativen und rechtlichen Grundlagen des Umweltschutz und die fachlichen Grundlagen der Abfallwirtschaft, Abfallbehandlung, des Bodenschutz und der Bodensanierung, der Meß- und Analysentechnik und der Stoffquellen werden zusammenhängend beschrieben, die Spezialgebiete vorgestellt. Zahlreiche Literaturhinweise geben an, wie das Thema vollständig vertieft werden kann. Dieses umfassende Nachschlagewerk gehört in die Hand von Fachleuten, die sich im weitesten Sinne mit Abfallwirtschaft und Bodenschutz beschäftigen.

Show description

Read Online or Download Abfallwirtschaft und Bodenschutz PDF

Similar german_11 books

Sozialpolitik und Sozialstaat: Soziologische Analysen

Das Buch entfaltet die soziologischen Grundlagen einer examine von Sozialpolitik und Sozialstaatlichkeit. Der Autor hat diese Forschungsrichtung maßgeblich mitgeprägt. Mit dem Bielefelder Soziologentag von 1976 nahm die deutsche Nachkriegssoziologie erstmals die Sozialpolitik ins Visier. Die hier zusammengefassten Arbeiten von Franz-Xaver Kaufmann entfalten im ersten Teil sein damals vorgetragenes Programm einer soziologischen examine von Sozialpolitik in wirkungsanalytischer und interorganisatorischer Perspektive.

Die Europäisierung nationaler Beschäftigungspolitik: Europäische Koordinierung und institutionelle Reformen

In der arbeitsmarktsoziologischen Debatte wird gegenwärtig diskutiert, welche Auswirkungen europäische Koordinierungsprozesse auf nationale Arbeitsmarktreformen haben. Sascha Zirra untersucht, inwieweit die Europäische Beschäftigungsstrategie (EBS) von 2000 bis 2005 Deutschland, Frankreich und Italien bei der Reform ihrer Beschäftigungsordnungen unterstützen konnte.

Politische Identität und Soziales Europa: Parteikonzeptionen und Bürgereinstellungen in Deutschland, Großbritannien und Polen

Die Autorin geht der weit verbreiteten those eines engen Zusammenhangs zwischen der Schaffung eines sozialen Europas und der Herausbildung einer Europäischen Identität auf den Grund. Ihre Untersuchung liefert empirisch abgesicherte Antworten auf folgende Fragen: In welchem Maße weist die europäische Union ein soziales Selbstverständnis auf?

Arzthaftung - Mängel im Schadensausgleich?

Die Schadensregulierung im Bereich der Arzthaftung ist stetig Neuerungen ausgesetzt, die zu erheblichen Problemen bei der Schadensberechnung führen. Entsprechend mannigfaltig sind die hierzu vertretenen Ansichten in Literatur und Rechtsprechung. Insbesondere in Hinblick auf die umfassenden Änderungen im Bereich des Schmerzensgeldes gestaltet sich die Bemessung der Schadenshöhe schwierig, used to be nicht zuletzt durch eine uneinheitliche Rechtsprechung verstärkt wird.

Extra info for Abfallwirtschaft und Bodenschutz

Sample text

V. und der Verein Deutscher Ingenieure VDI. Andere Organisationen sind demgegenuber nur mit bestimmten Umweltbereichen befaEt. 1985 beschloE der Ministerrat eine neue Konzeption in diesem Bereich, wonach sich die EG-Organe nur noch auf die Festlegung grundlegender Anforderungen beschranken und die sonstige Normierungsarbeit den zustandigen privaten Institutionen Der Umweltschutz gewinnt durch eine umweltentlastende Produktgestaltung zunehmend an Bedeutung. Mit dem Ziel, die Belange des Umweltschutzes in die allgemeinen, insb.

1 Organisatorische Pflichten Betroffene Biirger und Unternehmen sind verpflichtet, die erforderlichen organisatorischen MaBnahmen zu ergreifen, urn die Einhaltung der materiell-gesetzlichen oder behiirdlich angeordneten Vorgaben des Umweltschutzes sicherzustellen. Dariiber hinaus enthalten die Umweltvorschriften verschiedene spezifische organisatorische Pflichten. Diese sollen die Einhaltung der Umweltschutzanforderungen sicherstellen und eine effektive Kontrolle durch die Verwaltung erleichtern.

HinsichtIich der Einzelheiten gelten die allgemeinen Regeln des blirgerlichen Rechts. Das Verwaltungsverfahrensgesetz regelt einige Besonderheiten, wie das Schriftformerfordernis und besondere Nichtigkeits- und Anpassungsgrlinde. Zulassig sind auch Vergleichsvertrage, durch die eine UngewiBheit in rechtlicher oder tatsachlicher Hinsicht im Wege des gegenseitigen Nachgebens ausgeraumt wird. Flir Rechtsstreitigkeiten ist das Verwaltungsgericht zustandig, bei dem aufVertragserflillung oder Schadensersatz geklagt werden kann.

Download PDF sample

Rated 4.34 of 5 – based on 27 votes